Christiane Schwarzhuber

Heilpraktikerin, Osteopathie

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • craniosakrale Osteopathie
  • viszerale Osteopathie
  • parietale Osteopathie
  • fasziale Osteopathie
  • Atlastherapie
  • Herzzentrierte Therapie nach Alaya Chickly, LMT

 

Ausbildung

  • von 1998 bis 2001 Heilpraktikerausbildung in HH
  • von 2005 bis 2010 berufsbegleitende Teilzeitausbildung für Osteopathie an der Osteopathieschule Deutschland
  • 2012 Prüfung BAO mit Abschluß- Arbeit zum Thema "Osteopathie bei unerfülltem Kinderwunsch"
  • 2011 bis 2015 Jahrgangsbetreuerin an der OSD
  • seit 2007 jährliche Teilnahme an diversen Symposien zu den Themen Kinderosteopathie, Faszien, Viszerale, Gehirn, Frauenheilkunde, Fluida, Autonomes Nervensystem und Trauma
  • 2012 Coach für "The Work" nach Byron Katie
  • 2011 und 2012 Fortbildungen zum Thema osteop. Behandlung des Gehirns bei Bruno Chickly MD, DO, LMT
  • 2012, 2013 und 2014 Fortbildungen zum Thema Herzzentrierte Therapie bei Alaya Chickly, LMT
  • 2014 Marke D.O. OSD ®
  • 2014 Biodynamik in der Ostopathie Phase 1
  • seit 2014 Lehrtätigkeit an der Osteopathieschule Deutschland
  • seit 2014 Tätigkeit als Prüferin für osteopathische Verbandsprüfungen der BAO
  • 2015 Manipulation peripherer Nerven bei Jean Pierre Barral, D.O., MRO ®
  • 2015 Biodynamik in der Osteopathie Phase 2
  • September 2015 - August 2016 einjährige berufsbegleitende Fortbildung in SPORTOSTEOPATHIE
  • März 2016 Manipulationskurs für Frauen nach Lucia Pereira PGDO BSc Hons Ost DO (F)
  • September 2016 Biodynamik in der Osteopathie Phase 3
  • März 2017 Behandlung des Herzens bei Frank Stelzer, D.O.®
  • März 2017 Metabolische Erkrankungen - ihre Wirkzusammenhänge bei Dr. Bruno Donatini D.O. (F)
  • Nov 2017 Fluids in Osteopathie mit Michael Harris DO FSCCO
  • Aug. 2017 - Jan 2018 Coach für Urheber-Coaching     https://www.kedo-coaching.com/urheber-prinzip/
  • Juni 2018 Gynäkologie 1 für Osteopathinnen bei Martina Seidler, HP
  • Sept 2018 Neuroendokrine Immunverbindung aus osteop. Sicht, René Zweedijk DO
  • Okt 2018 The Other Temporal Factor, Timothy Marris DO FSCCO


 


Zur Person

Ich bin Jahrgang '66 und habe nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau und zur Bankfachwirtin einige Jahre in einer norddeutschen Regionalbank sowohl im Vertrieb als auch in der Organisation gearbeitet.

Über einen eigenen Leidensweg nach einem schweren Autounfall bin ich zur Vitalogie (Atlastherapie) und später über die Dorntherapie zur Osteopathie gekommen.

Ich bin glücklich verheiratet und habe eine Tochter, die mir sehr viel Freude macht. Ich bin froh in der Mitte meiner beruflichen Laufbahn zu meiner Berufung gefunden zu haben.

Freude an guten Ergebnissen und Begeisterung für neue Lerninhalte treiben mich immer wieder an. Die tägliche Arbeit mit Menschen, die mir ihr Vertrauen schenken, erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit.

 

Verbandszugehörigkeit

  • gelistet bei BAO Bundesarbeitsgemeinschaft für Osteopathie e. V.